Wie man bei Facebook alle Fotos löschen kann

Facebook-Fotos sind einfach mit der Welt zu teilen. Mobile Uploads. Cover-Fotos. Profilbilder. Benutzer können sogar unbegrenzte Alben mit bis zu zweihundert Fotos in jedem einzelnen erstellen. Und doch kann es einen Tag geben, an dem Sie die meisten oder alle Ihrer Fotos löschen müssen. Während Facebook leider keinen „One-Click-Lösch-Button“ anbietet, wollten wir Ihnen die beiden besten Möglichkeiten vorstellen, Ihre Facebook-Bilder so schnell wie möglich zu löschen.

1. Deaktivieren Sie Ihr Konto

Unsere erste Option ist definitiv der schnellste Weg, Bilder zu löschen, aber sie hat einen ziemlich großen Vorbehalt: Du verschwindest von Facebook zusammen mit allen deinen Fotos. Dein Profil, deine Zeitleiste und deine Fotos sind noch vorhanden – Facebook speichert sie in der Hoffnung, dass du dein Konto reaktivieren wirst – aber wenn du diese Methode wählst, ist alles in Ordnung. facebook alle fotos löschen

Wenn du mit Facebook fertig bist, und das ist es, was du willst, wähle einfach Kontoeinstellungen aus einem Dropdown-Menü oben rechts auf deiner Timeline. Wählen Sie von dort aus die Registerkarte Sicherheit auf der linken Seite (unter Allgemein) und deaktivieren Sie dann Ihr Konto.

Auf der nächsten Seite bietet Facebook eine Umfrage mit einer Frage an, warum du gehst, unter der du Bestätigen oder Abbrechen siehst. Klicken Sie auf Bestätigen und Ihr Foto- (und Facebook-)Konto ist nun weg.
bestätigen_Facebook_deaktivieren.jpg
2. Löschen von Alben

Wenn Sie einen weniger drakonischen Ansatz bevorzugen, um Fotos schnell und effizient zu entfernen, ist es am besten, Alben zu löschen. Nachdem Sie zu Ihren Fotos navigiert haben (auf Ihrer Zeitleiste, unter Ihrem Titelbild), haben Sie drei Möglichkeiten: Fotos von dir, Fotos und Alben. Wählen Sie Alben aus, um eine Miniaturansichtsliste aller Ihrer Fotoalben anzuzeigen.

Klicken Sie dann auf das jeweilige Album, das Sie entfernen möchten. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf das kreisförmige Widget mit dem Pulldown-Menü und wählen Sie Album löschen.

Wiederholen Sie dies für jedes Album, das Sie löschen möchten, und schon bald werden Ihre Fotos für immer von Facebook entfernt, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, sie irgendwann in der Zukunft neu zu laden.

Profilbilder und Coverfotos

Es gibt immer einen Haken. Die beiden Alben, die Sie nicht wie oben beschrieben löschen können, sind Profilbilder und Coverfotos. Um sie zu entfernen, müssen Sie dies einzeln tun. Wählen Sie zuerst das Profilbilder- oder Coverfotoalbum, dann das Foto, das Sie löschen möchten, und klicken Sie auf den kleinen Bleistift, der ein vertrautes Pulldown-Menü öffnet.
Wählen Sie Dieses Foto löschen und wiederholen Sie dann diese Schritte für jedes Foto in Ihren Profilbildern und/oder Cover-Fotoalben.

Tagged Bilder

Wenn jemand ein Bild veröffentlicht und dich darin „markiert“, verknüpft Facebook das Foto mit deiner Zeitleiste, damit die Welt es sehen kann. Du möchtest vielleicht keine Verknüpfung zu ihm haben, aber weil du das Bild nicht hochgeladen hast, kannst du es nicht löschen (oder die Fotos einer anderen Person). Das Einzige, was du tun kannst, ist, dich vom Bild zu lösen.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie man Bilder untaggt!

Vielen Dank für die Lektüre. Bitte schließe dich der Steve’s Digicams Facebook-Seite an, um deine Fotos zu teilen und unsere neuesten Artikel, Nachrichten und Bewertungen zu sehen!